Arbeitsreiches Wochenende

Wieder einmal waren wir fleissig.

Kurz vor dem Wochenende liess der Wasserdruck nach und der Rohrleger wurde fuendig: Ein Stueck Stoff vom Sandfilter hatte sich in die Leitung verirrt. So musste teilweise abgebaut werden und wenn man(n) schon mal dabei ist, dann wird auch endlich mal die Ecke wo der Wassertank steht, gefliest. Gesagt, getan. Alles abmontiert und zwei Tage mit Grundierung, Fliesen, fugen und Silikon verschmieren, verbracht.

vanntank

Da wir beide keine Experten in Sachen „Rohr und Wasser“ sind, dauerte der Wiederaufbau dann doch etwas laenger 😉 Siehe unten im Bild 🙂

Gleichzeitig haben wir endlich mal Wasserproben vom Brunnenwasser abgegeben um zu sehen wie hoch eigentlich noch der Eisen und Mangan Anteil im Wasser ist.

Danach wollen wir vielleicht doch endlich die neue Kloakgrube angehen….

 

Ich fuer meinen Teil habe wieder im Garten gerødelt. Rasen gemaeht, gepflanzt, Unkraut versucht zu entfernen und meine Dahlienknolien in die Erde gebracht. Das Wetter ist durchwachsen: zu wenig Sonne und ein bisschen zu kalt fuer Mai …. find ich.

hage

hage1

hage3

hage4

Und damit ist es noch nicht genug 🙂 Im grossen Gaestezimmer hat der Calle eine extra Schallwand gesetzt und diese musste gestrichen werden. Ich hab mich fuer tiefes Lila entschieden und finde das wird dann klasse aussehen zusammen mit den weissen Møbeln 🙂 Also die naechsten Gaeste kønnen sich freuen.

vegg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s