Melody Gardot

Ende November war Melody Gardot in Kristiansand im Theater Kilden. Da ich bereits ihre Plate My One and only thrill ziemlich gut fand, bin ich natuerlich zu ihrer Auffuehrung gegangen. Glueck hatten wir, denn das Konzert in Bergen wurde wegen Krankheit abgesagt. Nach zwei Tagen Bettruhe war die Gute wieder fit und war vøllig fuer uns „Kristiansander“ da. Das Publikum hat sogar die Stuhle verlassen und getanzt. Klasse. Schøn dass solche Stars auch den Weg in nicht so bekannte Staedte finden 😉

Melody Gardot

Die neue Scheibe „The Absence“ habe ich mir dann als Vinyl gekauft, da ich ja einen klasse Plattenspieler habe. Gut dass man dann sogar einen Gutschein dabei hat um sich das Album auch als MP3 runterladen zu kønnen. Blød nur, wenn frau den Code nicht richtig nutzt und somit das Herunterladen bereits „gespeichert“ worden ist ohne dass ich wirklich die Dateien auf dem PC habe ;(

Nach dem Konzert gab es noch ein Clausthaler auf der Fiskebrygga. An diesem Abend wurde ich das erste Mal seit dem ich meinen Fuehrerschein habe fuer eine Alkoholkontrolle angehalten. Auweia …. Zwei Weissweinglaeser beim lecker Essen im KICK kønnten mich verraten, aber es waren dann doch ein paar Stunden vergangen und das Pusterørchen sagte 0,0 Promille. Ausatmen …

Ein sehr schøner Abend der 30.November 2012, danke Juliane und na klar danke Melody Gardot 😀

Bilde0005_1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.