Aktuelles, Persønliches

Neues

Das Internet quilt ueber an Neuigkeiten, Bildern und Informationen zur Corona Pandemi. Instagram und Facebook, Snapchat und Twitter – alle diese Quellen lassen uns Ströhme von Eindrücken aufsaugen. Das Filtern der Richtigkeit, die Sinn ergeben ist jedem selbst überlassen. Ich gehe den einfachen Weg – und stelle ab. Auf einem Fjell sitzend und die Weite des Meeres wirken lassen, so einfache Sachen verleiten mich. Konzentration faellt mir schwer.

Die Stille auf unserem Blog ist meinem längeren Desinteresse geschuldet. Die Stille kann ein guter Freund sein, dennoch ist sie auch Gift für die Weiterentwicklung, das Finden neuer Möglichkeiten und durchaus eine schlechte Eigenschaft um die „Gemütlichkeit“ zu verlassen. Und was mache ich damit? Mitteilen – diskutieren – reflektieren? Noch mehr Texte und Bilder in die Onlinewelt hochladen, wo doch alle schon so satt sind?

Die Sonne laesst sich gerade blicken. Frische Luft tut immer gut. Also dann – vielleicht bis spaeter.

Ein Gedanke zu „Neues“

  1. Ola, Claudi is back. Wenn ich das richtig geraffelt habe, hast du gerade keinen Bock auf Blog und Internet, sitzt stattdessen lieber auf großen Steinen, lässt dir den Wind um die Nase wehen und guckst auf’s Wasser. Klingt gut, mach fein weiter. Ich lese aber fast nur, was du schreibst. also nicht so richtig viel 🙂

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Falko Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.