På tur

Tårnes

Wir haben einfach klasse Ecken hier und es gibt immer wieder neue Wege und Ziele zu entdecken. Auf der norwegischen Tourseite ut.no fand ich eine Tour nur gute 20 min von uns mit dem Auto entfernt, die zu der Warde bei Tånesfyr fuehrt. Tånesfyr steht auf einer eigenen ganz kleinen Insel und weist den vorbeifahrenden Booten, dass hier Land und Gestein ist. Wenn wir mit unserem Boot Richtung Søgne gefahren sind, muessen wir dieses kleine Leuchtfeuer passieren. Beim Tånesfyr vorbeizusegeln ist oft nicht einfach, denn das Wetter schlaegt hier immer besonders gut ein. Das weite Meer offen von allen Seiten. Irgendwie anders wenn man dann das Leuchtfeuer pløtzlich von Land aus betrachtet. Eine wunderschøne Aussicht auch von hier aus 🙂

In der Gegend von Tårnes stehen unglaublich viele Huetten. Da durch die Corona Sanktionen niemand auf seine Huette zu Ostern durfte, konnten Unn und ich die nicht øffentlichen Wege benutzten und durch die eine und andere Bank einer Huette als Pausenstein nutzen 😉

Bilder kønnt ihr hier sehen Tour zur Tårnesvarde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.