Das Meer.

Das warme Maiwetter laedt natuerlich zum Bootfahren ein. Leider waren wir mit unserem Boot dieses Jahr noch nicht draussen aufgrund des Garagenbaus, Calles Reisen nach Deutschland und dem kaputten WC auf der Skipskatt. Aber mit Unn und Helge bin ich schon nochmal mitgefahren. An den suedlichsten Punkt im Meer, Richtung Odd. Traumhaft schøn. Das fanden auch die gemeinen Stechmuecken und ueberfielen uns beim Krabenessen auf der Insel. Nach einem angenehm warmen Bad im Meer, entschieden fuer uns dann dafuer, weiter zu fahren und in das weite Meer zu schauen. Ohne Worte! ❤

Leider muessen wir das Bootshaus raeumen und uns wieder einen neuen Bootsplatz suchen. Der Vermieter møchte nun den Platz wieder selbst nutzen. Alle Bemuehungen im Harkmarksfjorden liegen bleiben zu kønnen, sind leider gescheitert 😦 Nun werden wir wohl naechste Woche an den alten Platz in Mandal zurueck kehren wenn wir nicht doch noch ein besseres Angebot bekommen.

 

Der Weinkartong erweist sich als gute Transportboks fuer Strandnelken von der Insel 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.