Wenn schon – dann so.

Wir lieben Herausforderungen 🙂 Beim Einlass des neuen Septinktankes mit Hilfe der Fa. Tånevik von Skeie, stellten die Fachleute und Calle fest, dass der Ausgang des Tanks nicht mit der Høhe des Rohres im Graben uebereinstimmt. Gibt´s das? Ja und was ist die Løsung? Lass die Maenner kurz nachdenken – Logo:  Wir bauen gleich mal die neue „Spredegrøft“. Und somit wird heute unsere Einfahrt aufgegraben damit die Rohre fuer das Abwasser weit und tief genug auf unser Grundstueck gelegt werden kønnen. Ist das nicht toll? So sind wir dann wirklich endlich fertig mit dem „Mist“ und brauchen uns auch darum nicht mehr zu kuemmern. Was so Grundwasser im Keller alles fuer Bauprojekte anregen kann: Nicht nur Drainage rund ums Haus, nein sogar gleich den kompletten Umbau des Ablaufsystems 😀

2 Kommentare zu “Wenn schon – dann so.

  1. Mein lieber Mann, Ihr Lieben, Euch wird auch nichts geschenkt. Was für ein Wahnsinn. Da kann man echt nur den Hut ziehen!!! Calle, was Du alles kannst und machst, ist echt der Hammer. Da merkt man wieder: weit weg wohnen ist eben doch Mist, man kann nicht mithelfen… Aber Daumen und Euch drücken, das tun wir ganz sehr!

    Gefällt 1 Person

    • Danke sehr fuer die lieben Worte. Wir wuerden ja gerne den Druecker zurueckgeben – nur an wen 😉 Wer verbirgt sich hinter Anonymous? 🙂
      Ja der Calle ist schon goldwert mit all dem Engagement das er an den Tag legt wenn es darum geht, Dinge zu reparieren. Dafuer bin ich auch sehr dankbar. Aber nun reicht es auch und wir møchten nicht noch mehr Energie, Geld und Zeit in dieses Haus stecken. Das sollte erst mal reichen. Abgesehen von den Innenarbeiten, die ja nun auch noch anstehen… Also es wird nicht langweilig! Gruesse von der Harkmark.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s