Sommersonnenwende 

Es war grau, regnete und die sommerliche Wärme war nicht zu spüren. Aber das ist nur die Natur. Wir fühlten uns gut aufgehoben nach einer 2 Stunden Tour im Boot von Unn und Helge samt ihren Freunden. Auf Langenes (Søgne) bei Judith Und Ole Bent feierten wir Sankt Hans. Wir können uns wirklich glücklich schätzen. ❤

Danke an Unn und Helge fuer eine sichere zweistuendige Bootreise.

 


Die Rückfahrt war stürmisch und wir waren froh dass wir bei einer solch langen Tour unser Boot stehen gelassen haben.

Ein Kommentar zu “Sommersonnenwende 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.