Schønheit Garten

Am Mittwoch war ich in Mandal bei einer Gartenwanderung. Eine Familie im Wohngebiet Skjebstad hat ihre Pforten geøffnet und uns ihren traumhaften Garten gezeigt. Beim Eingang an der Hauswand begann es, dass Steine aus allen Laendern der Welt uns den Weg in ein grossen Blumenparadies erøffnete. Toll, wenn Menschen so ein Gefuehl, Inspiration und Lust auf Pflanzen haben. Leider hat mein Iphon gestreikt (Speicher voll) und ich konnte nur dieses eine Mohnbild machen. Ich fuer meinen Teil habe gemerkt, dass mein Garten auch noch eine menge mehr Blumen vertragen kann. Nur meine Erde macht mir Sorgen. Nichts waechst so richtig, alles geht so langsam vorran. Das mag wohl daran liegen, dass ich nicht duenge? Dazu habe ich so eine geteilte Meinung. Ich spritze auch nicht – dafuer leiden aber meine Rosen auch unter Blattlaeuse und letztens auch die Stachelbeere unter so einer „Wespen“ Larve. Igitt… Die frass alle Blaetter weg. So da bin ich dann doch mal mit schweren Mitteln ran. Heisst fuer spaeter die Fruechte gut waschen vor dem Verzehr.

Also wer einen økologischen Garten betreibt – ich bin offen fuer alle Tips und Tricks um Wachstum und Ertrag anzuregen.

Hier ein paar Eindruecke aus unserem Garten:

Rhododendron – der ist nun leider schon verblueht.

Storchenschnabel

Duftjasmin

Wilde Margeritten

Ein Kommentar zu “Schønheit Garten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.