Der Sommer zum greifen nah…

Es ist Pfingsten und wir haben Sommerwetter. Wir geniessen gutes Essen, kalte Pils und Sommerfeste, Strand und Eis essen 🙂

bilde2

Die Naechte sind fast durchgaengig hell und man kommt so richtig in Ferienstimmung. Nur diese kleinen „knott“ (Kriebelmuecke) machen einen das Leben „schwer“ 😦 Das „Nachtfoto“ ist heute um 3 Uhr morgens geknipst als wir auf dem 50. Geburtstag von unserer Nachbarin Unn waren. Ein schønes Sommerfest mit vielen netten Menschen. Es ist toll, dass wir nun soweit sind und uns wirklich verstaendigen kønnen. Erzaehlen, Spaesse machen, Dialekte vergleichen und ernst genommen zu werden. Schøn,  dass mit Calle erleben zu kønnen. Dafuer bin ich sehr dankbar <3.

bilde

Mein schriftliches Examen um den Fachbrief in „Buero- und Verwaltung“ zu bekommen, habe ich am Freitag in 4 Stunden dargelegt.

Nun heisst es vier Wochen auf die Antwort warten. Wenn ich den schriftlichen Teil mit gut bestehe, dann geht es an die Praxis. Ich glaube das erste Mal wuerde ich mich ueber eine 5 freuen 🙂 Denn hier sind die Charaktere ja andersrum: 6 ist super gut und 1 mega schlecht.

SG1L1528

Im Garten kommen die ersten Beeren, der Rhabarber ist erntereif und die ausgesaeten Kraeuter und Gemuesebeete zeigen erste Anzeichen von Leben. Die Dahlien sind auch gut im Gange und ich hoffe, dass diese wieder so farbenfroh und lang bluehen wie im letzten Jahr. Dieses Jahr werden wir auch das erste mal Jostabeere ernten kønnen.Dann versuche ich mal roten und golden Mangold und bin gespannt wie es schmecken wird. Naja erstmal muss er ja wachsen 🙂

Mia ist leider derzeit nicht so aktiv da ein paar andere Katzen und Kater ab und zu ihr Revier einnehmen. Fremde Duefte mag sie da gar nicht und ist seit ein paar Tagen eine freiwillige „innekatt“ und extrem schmusig. Schøn dass sie schmusig ist, aber draussen rumtollen seh ich sie lieber. Hoffe das gibt sich bald wieder …

bilde1

Wieder bin ich mal mit dem Fotoapparat im Garaten umherspaziert und hab ein paar Bilder eingefangen. Ihr findet diese im Fotoalbum oder hier:

 

Juni 2014

2 Kommentare zu “Der Sommer zum greifen nah…

  1. Hallo Claudi,
    ich drück die Daumen für das Examen und wollte mal fragen, was die neue Hecke so macht 🙂
    Liebe Grüße aus der alten Heimat, wo auch ein tolles Sommerwetter herrscht…

    Liken

    • Hei Claudi 😉 danke ich warte auch gespannt …
      Ja die neue Hecke gedeiht, sieht jedenfalls so aus. Sanddornbeeren sind noch nicht zu sehen :/
      Liebe Grüße aus dem südlichen Norden.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.