Digitale Zukunft des Medienstandortes Babelsberg

Schau schau, der Grosse Bruder ist „online“:) Und das natuerlich wieder mit einem guten und lohnenswerten Projekt.

Die unzureichende Datenanbindung des Medienstandortes und die Frage eines zentralen Datenspeichers für Babelsberg sind in den vergangenen Jahren viel diskutiert worden.Die Løsung kønnt ihr hier høren und sehen:

Babelsberg mit 1 Gbit am Netz?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.