Kap Lindesnes

An einem Septemberwochenende haben wir eine Nacht am suedlichsten Punkt Norwegens verbracht: Lindesnes Fyr. Zusammen mit Mama und Joachim haben wir uns in der dort voll ausgestatteten Ferienwohnung niedergelassen. Das Wetter war windig, nass und grau. Die Wellen schlugen damit ordentlich um sich und erst gegen spaeten Abend lockerte der Himmel auf. Umso schøner als wir gegen 23 Uhr nochmal mit den Kameras auf die Felsen stiegen. Was fuer ein Licht. Die Sterne mit Wolken ueber dem offenen Meer. Rauschen und sonst „Weltenruhe“.

Die Ferienwohnung kann man das ganze Jahr mieten. Mehr Infos findet ihr hier:
Ferienwohnung


Eine Nacht auf Lindesnes

4 Kommentare zu “Kap Lindesnes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.