Revierverteidigung

Unsere suesse kleine Mia hat seit heut morgen 5.30 mit einer anderen Katze „gespielt“. Wer gewonnen hat, weiss ich nicht. Ich weiss nur, dass nach lautem Gekreische und weiteren drei Stunden Totenstille, ein kleiner schwarzer Blitz aus Nachbars Richtung geschossen kam. Bei uns rein in die Wohnungstuer und dann erstmal wie tot gestellt. Kaputt, muede und gluecklicherweise ohne Verletzungen. Der gesamte Sonntag ging mit pennen drauf. Ich hab mir echt Sorgen gemacht.

Und das hier „nur mal am Rande“, denn Calle darf ich das nicht so oft sagen, der ist immer gleich so genervt von meiner Fuersorge 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s