Hålandsheia in Mandal oder Scrabbeln bei Bienenstich

Der Karfreitag fing mit dicken Wolken an. Nach unserem spaeten Fruehstueck war daher die Ambition eine Tur zu machen, nicht gerade reisserisch. Aber dennoch – kurz auf die Karte geschaut und eine kleine Wanderung in Mandal gefunden. Sie war wirklich kurz 🙂 Umso schneller waren wir wieder daheim und haben leckeren selbst gebackenen Bienenstich gefuttert (Wirklich Papa, 1A!) Die Sonne kam dann doch noch raus und wir haben den restlichen Nachmittag im Garten beim scrabbeln verbracht. ICH HAB GEWONNEN 🙂

Hålandsheia, Mandal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.