Unglueck in Ålesund

In Ålesund verursachte ein Erdrutsch in der Nacht zum 26. Maerz ein schweres Unglueck. Das Wohnhaus welches direkt am Berg stand wurde durch einen 3000 kubikmeter grossen Erdrutsch schwer beschaedigt, 15 Menschen wurden gerettet, 5 Personen werden immer noch vermisst. Nach dem Erdrutsch entfachte sich ein Brand und Gasaustritt. Alle umliegenden Anwohner wurden evakuiert. Leider geben die von mir durchsuchten Nachrichten keinen Aufschluss darueber, warum sich ein Stueck Felsen geløst hat. Fakt ist jedenfalls, dass ganz Ålesund an Bergwaenden gebaut worden ist. Die Lage gibt nichts anderes her 😦 In 2003 wurden der Bau dieses Haus genau geprueft und Gefahren weitestgehend ausgeschlossen. Dennoch konnten diverse Sicherheitsabsperrungen und Berechnungen von Architekten der Natur nicht Einhalt geben.

Hoffen wir, dass die Vermissten noch eine Chance haben, lebend gefunden zu werden.

Wohnhauseinsturz in Ålesund

Informationen ueber Ålesund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.