LIDL-Aus

… jedenfalls in Norwegen. REMA 1000 uebernimmt alle 50 Lidl Geschaefte die seit 2004 in Norwegen erøffnet haben. Zu hart das Geschaeft auslaendische Produkte zu billigen Preisen an Mann zu bringen. Lidl hat es nicht geschafft. Also nix mehr mit deutscher Schokolade oder Gans zum Weihnachtsfest. Da muessen nun noch mehr Care-Pakete her – aber bitte nur mit der erlaubten Einfuhrquote 😦




Ein Kommentar zu “LIDL-Aus

  1. Hallo Claudia, hallo Calle,

    > Da muessen nun noch mehr Care-Pakete her – aber bitte nur
    > mit der erlaubten Einfuhrquote

    welche Hilfslieferungen von Lidl werden denn benötigt? Wir haben ja quasi einen Lidl direkt vor unserer Haustür und zwar hier: http://maps.google.com/maps?f=q&hl=de&geocode=&q=potsdam,+zeppelinstr.&sll=51.165691,10.451526&sspn=14.644983,31.201172&ie=UTF8&ll=52.390632,13.030525&spn=0.001738,0.005568&t=k&z=18
    Habt Ihr schon eine Lidl-Wunschliste?

    Liebe Grüße an Euch im hohen Norden und einen schönen Neustart mit dem neuen Weblog bei WordPress.com

    Jens

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.